• Corona-Virus. Quelle: Hans R. Gelderblom, Freya Kaulbars/RKI

    Informationen zum Corona-Virus

    Alle Informationen, die aktuelle Allgemeinverfügung sowie Handlungsempfehlungen des Gesundheitsamtes, häufig gestellte Fragen und Links zu gesicherten Quellen haben wir für Sie zusammengestellt. Neben allgemeinen Informationen finden Sie außerdem Hinweise für Unternehmen und Selbstständige. (Foto: RKI)

  • Impfpass, der abgestempelt wird

    Impfungen gegen das Corona-Virus

    Wer kann sich impfen lassen? Wo erfahre ich mehr über die Coronaschutzimpfung? Und woher bekomme ich nach der Impfung den digitalen Impfausweis? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie mit Klick auf die Überschrift.

  • Abstrichzentrum des DRK

    Schnelltests für Bürger

    Wo werden im Kreis Recklinghausen Testungen auf das Corona-Virus angeboten? Zur Übersicht über die vom Kreis zugelassenen Teststellen geht es durch einen Klick auf die Überschrift.

  • Kreishaus von oben

    Zutritt nur mit 3G-Nachweis

    Wer das Kreishaus oder eine Nebenstelle der Kreisverwaltung Recklinghausen aufsuchen möchte, kann dies seit 13. Dezember nur noch unter Einhaltung der 3G-Regeln tun. Demnach müssen alle Besucherinnen und Besucher einen Nachweis über eine Impfung, eine Genesung oder eine negative Testbescheinigung (Schnelltest nicht älter als 24, PCR maximal 48 Stunden alt) erbringen.

  • Regionalplan - Karte

    Regionalplan Ruhr: Zweite Beteiligung

    Der überarbeitete Entwurf des Regionalplans Ruhr, seine geänderte Begründung und der Umweltbericht werden in der Zeit vom 24.01.2022 bis einschließlich zum 29.04.2022 öffentlich ausgelegt. Die Bürgerinnen und Bürger haben in dieser Zeit Gelegenheit, sich zu den Planunterlagen zu äußern.